17. Warsteiner Preis

Rund 400 Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und der Gastronomiebranche erlebten im
Berliner „Tipi“ die festliche Verleihung des Deutschen Gastronomiepreises 2010.
In der Kategorie „Beverage“ zeichnete Lothar Menge, Vertriebsdirektor Gastronomie der Warsteiner
Gruppe und Juryvorsitzender, die Inhaberin des „Bundespressestrand“ in Berlin, Johanna Ismayr aus
und für den Bereich „Food“ konnte er Klaus Kobjoll, Inhaber des „Schindlerhof“ in Nürnberg, die Aus-
zeichnung übergeben.
Mit strahlendem Lächeln nahm Gretel Weiß, Chefredakteurin und Herausgeberin der Wirtschafts-
fachzeitschriften „food-service“ und „FoodService Europe & Middle East“ der Verlagsgruppe Deutscher
Fachverlag, den Warsteiner Preis für ihre herausragenden Verdienste in der analytischen, fachjournalist-
ischen und mitreißenden Begleitung der gastgebenden Branche in Deutschland und Europa aus den
Händen von Catharina Cramer, Geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner Gruppe und Schirm-
herrin des Warsteiner Preises, entgegen.

 
Unternehmen   |   Warsteiner International   |   Presse   |   Kontakt   |   Impressum   |   Login
© 2017 Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG